Hier finden Sie uns:

Tante Emma
Orthopädie & Reha- Technik für Vierbeiner


Hauptstrasse 24

26419 Schortens-Middelsfähr


Telefon: 04421/701133

Fax:      04421/7797998

Mobil:    01522/2787629

Email:  tanteemma5@gmx.de

 


Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit
von 9.00 - 13.00 Uhr und
15.00 - 19.00 Uhr 

Termine nach Vereinbarung.






Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sie möchten mehr über uns und unser Angebot erfahren? Dann informieren Sie sich hier detailliert.

Sie möchten mehr über uns und unser Angebot erfahren? Dann informieren Sie sich hier detailliert.

Alle allgemeinen Geschäftsbedingungen und Vertragsbestandteile.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für zum Versand kommende Hunderollwagen auf zu unterzeichnenden Verträgen bei Auftragserteilung.

1. Werden Maße vom Besteller geliefert ist der Besteller für die
Richtigkeit der Maßhaltigkeit verantwortlich. Reklamationen
diesbezüglich sind ausgeschlossen.

2. Es wird keine Garantie übernommen, im Falle der Nichtakzeptanz
durch das Tier. Hierzu zählt ebenso ein Nichtumsetzen können des Laufens
mit dem Hunderollwagen. Trotz aller Erfahrung und
objektiver Bewertung liegt dies nicht in unserem Einflussbereich.

3. Sollte während der Fertigungsphase des Hunderollwagens sich der
Gesundheitszustand des Tieres verschlechtern, so dass keine Versorgung
mehr möglich ist, oder das Tier versterben, ist der Betrag
in Höhe des Fertigungsgrades zu begleichen.

Ist der Hunderollwagen schon fertiggestellt, so muss der gesamte Betrag beglichen werden.

4. Formänderungen durch Gewichtsveränderungen oder Statik, u.s.w.,
führen unter Umständen zu Mehrkosten durch Fertigungsmehraufwand.

5. Im Kaufbetrag sind alle notwendigen und begründeten
Nachbesserungen, die sich bei Gebrauch des Hunderollwagens über eine
größere als einstündige Zeitspanne ergeben, in den ersten vier Wochen ab
Übergabe enthalten und somit kosten frei .

Ab einem Gebrauch des Hunderollwagens über einen Zeitraum von mehr
als der genannten Zeitspanne, sind Änderungen kostenpflichtig.

6. Um diese Änderungen genauestens durchführen zu können, müssen Hund
und Hunderollwagen in unseren Geschäftsräumen vorgestellt und fachlich
beurteilt werden.

Bei längeren Anfahrtswegen ist natürlich persönliche Rücksprache mit
uns zu nehmen, um alternativ im Kulanzsinne handeln zu können.

Portokosten für Änderungsrücksendungen sind außerhalb des
Gewährleistungszeitraumes selbst zu tragen, werden nicht von uns
übernommen und müssen vorab überwiesen werden.

Wir versenden unsere Produkte prinzipiell nur versichert, da sonst keine Haftung besteht.

Bei Zusendung einer Maßanfertigung ist im Falle eines Paketverlustes
das Ergebnis des Nachforschungsauftrages abzuwarten, erst dann ist eine
Ersatzlieferung / erneute Maßanfertigung möglich.

Unsere Hunderollwagen bleiben stets bis zur vollständigen Rechnungsbegleichung unser Eigentum.

1. Geltung
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
nsere Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich.Von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.

2. Vertragsschluss, zeitliche Bindung an Angebote
Tante Emma ist an eigene Angebote nur bis zum Ablauf von vier Wochen
ab dem Datum des dem Kunden unterbreiteten Angebots gebunden. Technische
sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des
Zumutbaren vorbehalten. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot.Mit der Unterzeichnung des Maßblattes durch den Kunden erfolgt eine bindende Auftragserteilung.Tante Emma ist berechtigt nach Eingang und Wahrnehmung des Vertragsangebotes eine Annahmebestätigung per E-Mail zu erteilen.

3. Lieferfristen und Lieferung
Sollten unvorhergesehene Hindernisse auftreten, die auf höhere Gewalt
zurückzuführen sind und außerhalb unseres Einflussbereiches liegen,
z.B. Betriebsstörungen durch defekte Maschinen oder
Schäden an den Betriebsräumen, Lieferverzögerung von Zulieferern, so
kann sich die vereinbarte Lieferzeit bis zur Dauer der zu behebenden
Mängel oder zu erfolgenden Maßnahmen zur Beseitigung der
Hindernisse verlängern.Bei Eintritt solcher Lieferfristverlängerungen erhält der Kunde umgehend schriftliche Nachricht per E-Mail oder auf dem Postweg.Bei Maßanfertigungen bestehen besondere Lieferfristen. Sie
unterliegen dem benötigten Aufwand der Maßanfertigung und dem
Auftragsvorlauf.Wir bitten Sie hier um Verständnis, dass wir Ihnen dazu keinen festen
Termin zusichern können, sondern nur einen ungefähren Zeitraum. Unsere
Produktionszeiten überschreiten in der Regel allerdings
nie mehr als 10 Werktage, vorausgesetzt wir befinden uns nicht in
Betriebsurlaub.Tante Emma – Orthopädie und Reha – Technik für Vierbeiner versendet die Hunderollwagen an die vom Kunden angegebene Adresse.Ein Versand postlagernd oder an ein Postfach ist nicht möglich.
Unsere Ware ist bei Versand bis zu einem Wert von 500,- Euro versichert.

4. Kaufpreise, Fälligkeit und Zahlungsbedingungen
Wird ein Hunderollwagen zum Versand bestellt, kann dieser nur per
Vorkasse durch Überweisung auf das angegebene Konto produziert werden.Der von Tante Emma angebotene Preis ist bindend.Der Kaufpreis und die Entgelte für Nebenleistungen sind bei
Übersendung des Maßblattes und Auftragserteilung bei Tante Emma –
Orthopädie und Reha -Technik für Vierbeiner zu erfragen.Erfolgt die Übergabe des Hunderollwagens an den Besteller in den
Geschäftsräumen von Tante Emma, wird sodann der Rechnungsbetrag in
Barzahlung fällig. Der Hunderollwagen bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum
von Tante Emma – Orthopädie und Reha – Technik für Vierbeiner. Sollte sich der Besteller vertragswidrig verhalten, z.B. bei
Zahlungsverzug, sind wir zur Rücknahme nach Mahnung berechtigt und der
Besteller zur Herausgabe verpflichtet. Beim Versendungskauf   versteht sich der angebotene Preis zuzüglich
einer Versandkostenpauschale. Die Höhe der Versandkostenpauschale ergibt
sich aus der jeweils gültigen Tante
Emma-Preisliste “Versandkosten”.

5. Gewährleistung bei Hunderollwagen
Ist der Kunde Verbraucher, so hat er zunächst die Wahl, ob die
Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll.
Tante Emma ist jedoch berechtigt, die Art der gewählten
Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten
möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche
Nachteile für den Verbraucher bleibt.Bei Maßanfertigungen beträgt die gesetzliche Gewährleistung 6 Monate
und beginnt mit Übergabe der Ware und bezieht sich auf Material und
Verarbeitungsfehler. In oben genannter Zeit werden alle
Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen,
kostenfrei behoben.Alle Gewährleistungen können nur bei direkter Vorführung in unseren Räumen in Anspruch genommen werden. Hunderollwagenrahmen und Hunderollwagenachsen unterliegen der
gesetzlichen Garantiezeit und Gewährleistung. Voraussetzung hierfür sind
sachgemäße Behandlung, regelmäßige Pflege des Wagens und
Einfetten oder Ölen der nach Wasser- und Erdeinwirkung stark
beanspruchten Kugellager. Ist dies nicht gegeben, erlischt Garantie und
Gewährleistung. Erfolgen Schäden durch natürlichen Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch
oder unterlassene oder mangelnde sowie falsche Pflege, entfällt die
Gewährleistung. Diese gesetzliche Regelung tritt in Kraft ab Anpassung, Übergabe oder
Zusendung des Wagens, nachweisbar durch gut aufzubewahrenden Kaufbeleg
oder Rechnung.

6. Rückgabe
Ausgeschlossen hiervon sind Maßanfertigungen und Falschbestellungen, die auf fehlerhaftes Maßnehmen zurückzuführen sind.Das vorbezeichnete Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die
aufgrund spezieller Kundenwünsche angefertigt oder an die persönlichen
Bedürfnisse eines Bestellers angepasst wurden.

7. Datenschutz
Die für die Auftragsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert.
Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich
behandelt. 

8. Erfüllungsort & Gerichtsstand
Soweit gesetzlich zulässig, wird für sämtliche Streitigkeiten aus dem
oder im Zusammenhang mit dem zwischen Tante Emma und dem Kunden
abgeschlossenen Vertrag als ausschließlicher Gerichtsstand
26419 Schortens vereinbart.

9. Anwendbares Recht
Für die vertraglichen Beziehungen der Vertragspartner gilt das Recht
der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des deutschen
Internationalen Privatrechts. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts
finden ebenfalls keine Anwendung.

10. Unwirksamkeit von Vertragsbestimmungen, Vertragslücken
Sollten sich einzelne Bestimmungen des Vertrages als unwirksam
erweisen oder bei Durchführung dieses Vertrages ergänzungsbedürftige
Vertragslücken offenbar werden, so berührt dies weder die
Wirksamkeit der übrigen Vertragsbestimmungen noch die Wirksamkeit des
Vertrages im Ganzen. Die Vertragspartner verpflichten sich vielmehr
bereits heute, die unwirksame Bestimmung so auszulegen, zu
ergänzen, umzudeuten oder zu ersetzen beziehungsweise die Vertragslücke
so auszufüllen, dass der mit der unwirksamen Bestimmung verfolgte
beziehungsweise der durch die Vertragslücke gefährdete
wirtschaftliche Zweck bestmöglich erreicht wird.

 

Tante Emma-Stand 2012-01